Investoren-Information 2010


15.12.2010

Alpincenter Hamburg veräußert

Die Hypo Alpe-Adria-Bank International AG freut sich mitteilen zu können, dass das Investment alpincenter Hamburg-Wittenburg an einen renommierten Käufer veräußert werden konnte. Neuer Eigentümer ist die Van der Valk Touristik- und Hotelgruppe. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart.


Dez.
15

14.12.2010

Kommuniqué des Aufsichtsrates

„Das neue Management hat die Problembereiche des Instituts identifiziert und innerhalb weniger Monate entscheidende Schritte zu deren Beseitigung gesetzt bzw. weitere eingeleitet“, resümierten der Aufsichtsratsvorsitzende der Hypo Group Alpe Adria (HGAA), Dr. Johannes Ditz, sowie der stellvertretende HGAA-Aufsichtsratsvorsitzende, Dr. Rudolf Scholten, am Freitagabend im Anschluss an die ordentliche Aufsichtsratssitzung in Klagenfurt.


Dez.
14

09.11.2010

Vienna Economic Forum 2010

Die Hypo Alpe Adria bleibt auch weiterhin ein aktiver Motor für die wirtschaftliche Weiterentwicklung und Konvergenz der Volkswirtschaften in Südosteuropa. Dies war die klare Aussage von Dr. Gottwald Kranebitter, Vorstandsvorsitzender der Hypo Alpe Adria, anlässlich seiner Rede während des zweitägigen Wirtschaftskongresses „7th Vienna Economic Forum“.


Nov.
09

20.10.2010

Verkauf der Golfplätze

Die Hypo Alpe-Adria-Bank International AG hat den Verkauf der Kärntner Golfplätze in Seltenheim und Finkenstein erfolgreich abgeschlossen. In einem transparenten Verfahren gelang es der Hypo Alpe Adria die beiden Golfplätze an den Meistbietenden zu veräußern. Über Vertragsdetails wurde auf Wunsch des neuen Eigentümers Stillschweigen vereinbart.


Okt.
20

27.08.2010

Halbjahresergebnis 2010

HGAA-Ergebnis für das erste Halbjahr 2010 veröffentlicht: Vorstand präsentiert erste Meilensteine bei der Neuausrichtung der Hypo Group Alpe Adria.


Aug.
27

09.07.2010

Risikoneueinschätzung

Der neue Vorstand der Hypo Group Alpe Adria (HGAA) hat das Kreditportfolio der Gruppe per 30.6.2010 detailliert analysiert und einer Neueinschätzung unterzogen. Fazit: Die Restrukturierung ist auf dem richtigen Weg.

Risikoneueinschätzung (PDF, 93.19 KB)

Jul.
09

21.06.2010

EUR 600 Mio. Kapitalerhöhung

Bank begibt 450 Mio. Euro in Form von Partizipationsscheinen für Bund, Land Kärnten zeichnet 150 Mio. Euro.


Jun.
21

07.05.2010

Rainer Sichert neuer COO and CMO

Ein Top-Manager mit langjähriger Bankerfahrung im CEE/SEE-Raum wird Chief Operations und Markets Officer der Hypo Group Alpe Adria. Sichert wird für die Marktbereiche sowie für Organisation, IT und Procurement verantwortlich sein.


Mai
07

31.03.2010

Konzern-Jahresergebnis 2009

2009 – Ein sehr schwieriges Jahr in einem weiterhin anspruchsvollen wirtschaftlichen Umfeld. Senkung der Bilanzsumme um 5 % von EUR 43,3 Mrd. auf EUR 41,1 Mrd. Rückgang insbesondere aufgrund einer Reduktion des Neugeschäftes sowie gestiegener Risikovorsorgen.


Mär.
31

25.03.2010

Neues Vorstandsteam

Dr. Gottwald Kranebitter folgt Franz Pinkl im Vorstand der Hypo Alpe-Adria-Bank International AG. Das Vorstandsteam wird von 5 Mitgliedern auf 4 reduziert; als stellvertretender Vorstandsvorsitzender und Chief Risk Officer konnte Wolfgang Edelmüller gewonnen werden. Für Finanzen zeichnet sich künftig Johannes Proksch
zuständig. Der Chief Operations Officer wird zu einem späteren Zeitpunkt beschlossen.

Neues Vorstandsteam (PDF, 23.67 KB)

Mär.
25

22.02.2010

Ausschreibung Vorstandspositionen

Das Aufsichtsratspräsidium der Hypo Alpe-Adria-Bank International AG gibt bekannt, dass eine Ausschreibung der Vorstandspositionen der Bank entsprechend den Regeln für Unternehmen in öffentlichem Eigentum erfolgt ist.


Feb.
22

22.02.2010

Persönliche Aussendung Franz Pinkl

„Wie bekannt habe ich mit Wirkung zum 1. Juni des vergangenen Jahres die Funktion als Vorstandsvorsitzender der Hypo Group Alpe Adria für eine Funktionsperiode von fünf Jahren übernommen. Die mir seinerzeit im Vorfeld meiner Berufung von den damaligen Eigentümern dargestellte Lage der Bank hatte sich in der Folge als weit dramatischer erwiesen als dargestellt.


Feb.
22

25.01.2010

Dr. Johannes Ditz neuer AR-Vorsitzender

Hiermit informieren wir Sie, dass der Aufsichtsrat der Hypo Alpe-Adria-Bank International AG in seiner konstituierenden Sitzung vom 25. Januar 2010 Dr. Johannes Ditz zum Vorsitzenden und Dr. Rudolf Scholten zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt hat.


Jan.
25

21.01.2010

Neuer HGAA Aufsichtsrat

Die heutige Hauptversammlung der Hypo Alpe-Adria-Bank International AG hat Dr. Johannes Ditz, ehemaliger ÖVP-Wirtschaftsminister, Dr. Rudolf Scholten, Vorstand der Kontrollbank, DI. Dr. Helmut Draxler, ehemaliger Sanierer des Feuerfestkonzerns RHI und Mag. Alois Steinbichler, Vorstand der Kommunalkredit in den Aufsichtsrat gewählt.


Jan.
21